Die thermografische Messung der Gebäudeaußenhülle eines Einfamilienwohnhauses im Umkreis von 60 km um 91180 Heideck
einschl. eines zusammenfassenden Kurzerichts mit Bildern kostet

 

160 € einsch. Mwst.

Eine umfassende Analyse müsste auch den Innenbereich des Hauses umfassen, gekoppelt ggf. mit eimen
Blower Door Ventilator. Durch die Erzeugung eines Unterducks im Gebäude kann die von außen nachströmende
Kaltluft mit der Wärmebildkamara oder dem Anemometer nachgewiesen und lokalisiert werden.


Die Kosten würden sich dann gesamt auf 250 € belaufen.

 

Diese Variante ist aufschlußreicher, da häufig der Energieverlust durch Konvektion um ein vielfaches höher ist, als durch Transmission.
Die Emittlung der Luftwechselrate n50 mit Zertifikat, Bericht und Messdaten würde nochmals

 

60 € kosten,


wenn Sie Pläne der Grundrisse und einen Schnitt zur Kubaturermittlung bereitstellen können.

 

Für anderweitige Projekte erhalten Sie gerne ein individuelles, unverbindliches Angebot - fragen Sie nach!